Bild Kupferstich Neustadt Orla

102. Kneipen

102 museum kneipengeschichte.jpg - 105.30 KB

Ausschnitte aus der obigen DVD

Zum Filmstart bei YouTube bitte auf das Bild klicken.

Teil 1

464 filmbild1.jpg - 20.01 KB

Link zum Video                                      10 :46  min

 

 

Zum Filmstart bei YouTube bitte auf das Bild klicken.

Teil 2

465 filmbild2.jpg - 44.72 KB

Link zum Video                                                       12 :05 min

 

Die in Versform gefasste Aufzählung von Neustädter Wirtshäusern stammt wohl von Willy Militzer,

eine grafik

Bild: Walter Rudolph

der um 1925 oder auch etwas später diese vorgetragen hat.

Im Stadtarchiv fand sich von ihm folgender Eintrag: (Quelle: Akte 4331-4333), Militzer, Willy ; Komiker 1926 bis 1927

Fortgesetzt wurde diese Fassung von Herrn Militzer wohl von Elsbeth Günnel bis in die DDR Zeit.

eine grafik

Bild: Walter Rudolph

 

eine grafik

Bild: Walter Rudolph

 

Das Kneipengedicht kam 1979 in einer Druckversion unter dem Titel: "Mei Neistodt an der Orl" bei einem Klassentreffen des Jahrgangs 1904 in einer Druckversion aus Westdeutschland nach Neustadt zurück . Das Treffen war in der Engen Weste bei Fleischermeister Grau.

Die beiden Filme, die ein Mitschnitt einer Veranstaltung des Museums sind, und einen Rundgang von Gaststätte zu Gaststätte in der Versform beinhalten, führen durch verschiedene Jahrzehnte des 20 Jahrhunderts. Der Film wurde von Walter Rudolph mitgeschnitten und zum besseren Verständnis mit Fotos der jeweiligen Gastlichkeit überlegt.

Tatsächlich existierten 1914 in Neustadt an der Orla 45 Wirtshäuser zur gleichen Zeit, was diesem Eintrag im Neustädter Kreisboten zu entnehmen ist.

eine grafik

Bild: Walter Rudolph

 

  • Zur Liste der 45 Gaststätten
  •  

  • Zur Liste der Neustadt umgebenden Gaststätten
  • Wo man sonst noch einkehren konnte.

     

    1.

    Wilds "Café-Stube Sanssouci",ab 1870 - 1913, als "Berggarten" von 1913- ? , vor dem 1. Weltkrieg eine Kutscherkneipe; Kahlaer Straße 1

    Ab 1870 - ? ; Erwähnung im Neustädter Kreisboten vom 17.03. 1909

    eine grafik

    eine grafik

     

    2.

    “Weimarischer Hof“; Pößnecker Str. 24

    1835 -1874

    eine grafik

    eine grafik

     

    3.

    Gaststube "Neunhöfner Thorhaus"; Pößnecker Str. 1 (nach Abriss und Umbau Polizeistation)

    1873 - ?

    eine grafik

     

    4.

    1850 - 1945 Gastwirtschaft Turnerheim "Germania", mit Ballsaal (30er Jahre), Inhaber: Willi Plaschke ; Pößnecker Str.25

    Getreidelager 1950 - 1970

    Vor 1909 "Waldschlösschen", Besitzer Otto Müller

    eine grafik

    eine grafik

     

    5.

    "Schwarze Hand", Unglaub Lucie ; Pößnecker Str.16

    1937-1947

    eine grafik

     

    6.

    Café und Backstube "Kehrbach" (Stufenbäcker); Ernst-Thälmann-Straße 69

    ca. 1870 - 1945

    eine grafik

     

    7.

    Hotel "Goldener Löwe"; Ernst-Thälmann-Straße 72

    ab ca. 1590

    eine grafik

     

    8.

    "Zur Post" (Geselliger Verein,Volkshaus); Ernst-Thälmann-Straße 9

    1854 Vereinslokal bis ca. 1990, Abriss 2002

    eine grafik eine grafik

     

    9.

    "Zur schönen Aussicht"; Döhlen 17

    1868 - 1954

    eine grafik

     

    10.

    Hotel "Café Schlossberg"; Ernst-Thälmann-Straße 62

    ab 1894 - 1990, Umbau, ab 1998 Ringhotel

    eine grafik

     

    11.

    Bahnhofswirtschaft; Bahnhofstraße 3

    ab 1872 - 2001

    eine grafik

     

    12.

    Waldfrieden (Forst- und Pensionshaus), Kahlaer Str. 2

    Schankwirtschaft ab 27. Mai 1928 (Pfingsten), 1950 - 1990 Betriebs- und Ferienheim , ab 2004 wieder Gaststätte

    eine grafik

     

    13.

    Laden mit Imbiss (Frühstücksangebot für Handwerker und Betriebsangehörige der nächstliegenden Betriebe), Triptiser Straße 10

    eine grafik

     

    eine grafik

     

    14

    1932 bis 2005 Laden mit Imbiss Rabenau, Puschkinplatz 8

    Rabenau,Paul, Gemüse, Obst, Fischwaren und Molkereiprodukte, Flaschenbier u. Kolonialwaren ab 1932. Ab 8. 1958 mit Kommisionsvertrag ; Quelle Geweberegister

    eine grafik

     

    15

    Gasthaus und Bäckerei "zur Erholung" (Fette Gans), Rodaer Straße

    1885 - 1955

    eine grafik

     

    16

    1899 - 1930 Restaurant Albin Ille, später Kino Café (Quelle Gewerberegister)

    Rodaer Straße

    eine grafik eine grafik

     

    17

    Zur Sachsenburg, 1859, neu ab 1888 auf der gegenüberliegenden Seite eröffnet - 1909,erwähnt NKBote 11.4.1909, bis 1939 Gasthaus,ab 1963 Ferienobjekt,nach 1994 Gaststätte Burghardt, Sachsenburg 1

    eine grafik

     

    eine grafik

     

    18

    Schwarzer Bär 1599, Goldener Anker 1803, Thüringer Hof 1921, 1975 Kinderland

    Marktplatz 7

    eine grafik

     

    19

    Eisdiele Vierhufe

    Marktplatz

    eine grafik

     

     

    Wo man nach 1990 noch einkehren konnte.

     

    1

    1991 - 1997 Cafe und Backstube Günther, Rodaer Str. 32, 32a

    vorher Bäckerei 1870 - 1991, Abriss 2004

    eine grafik

     

    eine grafik

     

    Liste der 45 Gaststätten von 1914

     

    Nr. Gaststätte Wirt Straße
    01 Böttchers Hotel Herrfurth Ernst-Thälmann-Str. 1
    02 Zur guten Quelle Wunderlich Ernst-Thälmann-Str.28
    03 Herberge zur Heimat Könitzer Wimmlerstr. 10
    04 Hotel zum Schwan Häßner Ernst-Thälmann-Str.53
    05 Restaurant Fürstengarten Otto Mohr Promenadenweg
    06 Zu Schloß Arnshaugk 16 Fratzscher Arnshaugk
    07 Waldschlößchen Otto Müller Pößnecker Straße 25
    08 Café und Konditorei Ernst Hädrich Ernst-Thälmann-Str. 73
    09 Gasthaus zum Orlatal Heinrich Seeber Pößnecker Straße 66
    10 Café Sanssouci später Berggarten Carl Wildt Kahlaer Straße 1
    11 Schuberts Restaurant später Grau Topfmarkt 8
    12 Restaurant Könitzer Otto und Anna Mäder Pößnecker Str.8
    13 Böttgers Restaurant (Ponnydiele) D. Ruhland Fleischergasse 14
    14 Rheingold Karl Helmrich Gerichtsgasse 20
    15 Eiskeller Rud. Franke Am Eiskellerplatz 1
    16 Ratskeller 1.Stock Wilhelm Staps ab 1886 Marktplatz 2
    17 Restaurant „Erholung“ Fette Gans Otto Pfannenschmidt Rodaer Straße 46
    18 Fuchsens Gasthaus Gebrüder Fuchs , Edwin Fuchs Arnshaugk
    19 Heinrichsruhe Emil Aetzold, Luis Orlamünder Heinrichsruhe 1
    20 Restaurant Götze H. und Martha Götze Wimmlerstraße
    21 Restaurant Ille Albin Ille Rodaer Straße 13
    22 Hennig’s Restaurant und Café Gustav Hennig 1909 bis 1920 Arnshaugker Straße 60
    23 Liebolds Restaurant Emil Liebold August-Bebel Straße 43
    24 Retaurant Thüringer Franzl Franz Apel Triptiser Str.13
    25 Buchnußberg ranz und Fanny Wille Buchnußberg
    26 Schützenhaus Hoeffer Dimitroffstraße 2
    27 Zum Fürstengarten (abgerissen) Fritz Meinel Ernst-Thälmann-Straße 39
    28 Sachsenburg E. Klett Sachsenburg
    29 Café Klemm Albert Fröbisch Bachstraße 13
    30 Häßner’s Speisewirtschaft (Burgkeller) F. Häßner Rodaer Straße 4
    31 Hagner’s Restaurant Bouillon Keller Paul Hermann Ernst-Thälmann-Straße
    32 Thüringer Hof Reinhold Möller, Franz Gollner Marktplatz 7
    33 Café und Kondietorei Schloßberg Otto Eismann Ernst-Thälmann-Straße 62/64
    34 Pommerleede Hermann Schweitzer Pommerleede
    35 Gambrinus A. Richter Arnshaugker Str.17
    36 Hermann Weiser’s Restaurant Weiser Börthen 26
    37 Zur schönen Aussich Max Wolf Börthen
    38 Zur schönen Aussich Arthur Freygang Döhlen 17
    39
    40
    41
    42
    43
    44
    45

    Bis Nr.36 konnten Anzeigen im Kreisboten gefunden werden. Es ist anzunehmen, dass die noch fehlenden Gaststätten bis zu Nr. 45 auf Werbung verzichten konnten. Vermutlich gehörten auch Gaststätten der umliegenden Dörfer dazu.

     

    Möglich wären z.B.:

    Zum Löwen ab 1590 Ernst-Thälmann-straße 62/64

    Gaststube" Neunhöfner Thorhaus" ab 1873 Pößnecker Str. 1

    Bahnhofswirtschaft ab 1872 Bahnhofstraße

    Liste der nebenbei von 1909 bis 1934 gefundenen Werbungen von Gaststätten

    <
    Nr. Ort und Gaststätte Datum der Werbung im NKBoten
    01 Alsmannsdorf (TH. Pitzler) 27.2.1913
    02 Auma-Kurhaus Sophienbad (mitten im Wald am See gelegen) 10.8.1912
    03 Auma Kurhaus Sophienbad (Gustav Kögel) 17.5.1913
    04 Auma Goldener Löwe (Anna und Alfred Franke) 29.3.1913
    05 Bad Blankenburg-Bieblers Bahnhofshotel 19.7.1913
    06 Bad Blankenburg-im Schwarzatal-Hotel-KurhausChrysopras -Lösches Hall 25.4.1914
    07 Breitenhain Gastwirtschaft (Willi Neubert und Frau) 04.04.1931
    08 Breitenhain 14.09.1934
    09 Breitenhain (Paul Sommer) 24.2.1912
    10 Bremsnitz (Hermann Fuchs) 2.11.1912
    11 Bremsnitz -Saaleinweihung (Hermann Fuchs) 1.5.1913
    12 Bremsnitz (Max Schödel) 16.11.1912
    13 Bremsnitz (Theodor Knoblauch) 5.12.1913
    14 Börthen Restaurant zur Schmiede (Karl Preßler) 2.2.1912
    15 Börthen (Wolf) 24.2.1912
    16 Börthen Zur schönen Aussicht (Max Wolf) 15.2.1913
    17 Börthen Friedenseiche (Weiser) 5.7.1912
    18 Burkersdorf (Hugo Schüler) 9.2.1912
    19 Burkersdorf (Hugo Schüler) 22.1.1914
    20 Burgwitz (A. Ludewig) 23.2.1912
    21 Burgwitz (Albin Ludewig) 1.3.1913
    22 Döblitz (Emil Wilfert) 15.3.1912
    23 Döblitz (Emil Wilfert) 17.3.1912
    24 Döblitz Gasthof (Emil Wilfert) 16.2.1913
    25 Döhlen Schöne Aussicht 23.04.1931
    26 Döhlen-Geschäftseröffnung - Zurschönen Aussicht (Arthur Freygang) 13.4.1913
    27 Döhlen Zur schönen Aussicht (Kurt Stößner und Frau) 21.2.1912
    28 öhlen-Restaurant Übernahme „Zue schönen Aussicht“ (Paul Heuschkel) 29.10.1912
    29 Dreba (Hermann Cassel) 15.02.1894
    30 Dreba (Luis Rößel) 5.4.1912
    31 Dreba Gasthof zur Linde (Luis Rößel) 19.9.1912
    32 Dreba Bahnhofs-Restaurant (Otto und Lina Seidemann) 16.11.1912
    33 Dreba Bahnhofs-Retaurant (Otto und Lina Seidemann) 8.2.1913
    34 Dreba (Richard Hoffmann) 20.3.1913
    35 Dreba Bahnhofsrestaurant (Otto Seidemann und Frau) 31.1.1914
    36 Dreitzsch 14.09.1934
    37 Dreitzsch 03.03.1894
    38 Dreitzsch Rüdels Restaurant 18.1.1912
    39 Dreitzsch- Rüdel’s Restaurant (Karl Trognitz) 27.9.1913
    40 Harrasmühle (E. Fleischer) 15.02.1894
    41 Harrasmühle 14.11. 1909
    42 arrasmühle (Max Siegmund und Frau) 22.05.1931
    43 Harrasmühle (H. Marx) 11.5.1913
    44 Heinrichsruhe 14.11. 1909
    45 Hummelshain (Selma Vogel) 29.9.1912
    46 Kaulsdorf (Gottf.Köppler) 29.2.1912
    47 Karlsdorf (Gottfried Köppler) 6.6.1912
    48 Karlsdorf (Gottfried Köppler) 10.4.1913
    49 Kleina,(Erich Büttner) 15.5.1912
    50 Knau ( Emilie Hebenstreit) 19.7.1912
    51 Knau (Emilie Hebenstreit) 19.7.1913
    52 Kolba (Jünger) 22.6.1912
    53 Kolba (Otto Schmidt) 13.7.1912
    54 Kolba (Otto Schmidt) 9.2.1913
    55 Konstanz am Bodensee-Hotel Terminus-vormals Schönebeck-(Inhaber A.Starke aus Neustadt an der Orla) 11.6.1914
    56 Köthnitz (Bernhard Narr) 15.02.1894
    57 Köthnitz (Polz) 19.9.1912
    58 Köthnitz (Eduard Berger) 12.11.1912
    59 Köthnitz -Erntefest (Eduard Berger) 13.9.1913
    60 Kospoda Auerbachs Keller 14.11. 1909 bis23.04.1931
    61 Kospoda (Albin Becher) 5.4.1912
    Kospoda Auerbachs Keller (Albin Becher) 26.5.1912
    63 Kospoda (Wilhelm Freund) 18.5.1912
    64 Langendembach (Gasthof zur Tanne(Robert Siegel) 14.7.1912
    65 Langendembach-Gasthaus z. Deutschen Haus (Robert Siegel) 1.3.1914
    66 Lausnitz (Karl Fritzsche) 03.03.1894
    67 Lausnitz „Schöne Aussicht“ (Arno Oßwald) 26.1.1912
    68 Lausnitz -Schöne Aussicht (Arne Oßwald) 28.9.1913
    69 Lausnitz Gasthof Zur Friedenseiche (Kolbmüller) 20.10.1912
    70 Lausnitz-Kirmes ( Ponsold)-Kirmes 26.9.1913
    71 Lausnitz (H. Dietrich) 30.1.1913
    72 Lichtenau Gasthof (Franz Dietrich) 14.11. 1909
    73 Lichtenau ( Rabe und Frau) 14.09.1934
    74 Lichtenau Franz Dietrich (Carl Trognitz) 16.1,1912
    75 Lichtenau Restaurant (Oskar und Selma) 15.9.1912
    76 Lichtenau -Gumpert’s Restaurant (Oskar Gumpert) 8.3.1913
    77 Rodelbahn im kalten Tal am Trockenborner Fußweg b/Lichtenau (Franz Dietrich) 1.1.1914
    78 Lichtenau Schlittschuhbahn (Franz Dietrich) 14.1.1914
    79 Linda (Hugo Hempel) 29.01.1909
    80 Linda (Wilhelm Däumler) 5.4.1912
    81 Linda, Lausnitz (Kolbmüller)td> 15.6.1912
    82 Linda (Hugo Hempel) 21.3.1913
    83 Mariengrund (K.Müller) 19.4.1912
    84 Mariengrund -Gartenwirtschaft (A. Müller) 10.5.1913
    85 Miesitz Gasthof (Alfred Pilz) 04.04.1931
    86 Miesitz Gasthof (Alfred Pilz) 17.11.1912
    87 Miesitz Gasthof (Alfred Pilz) 21.3.1913
    88 Molbitz Fasanerie 04.04.1931
    89 Molbitz ( H.F.Heuschkel) 03.03.1894
    90 Molbitz -Fasanerie-Bewirtschaftler (Hermann Stemmler) 14.09.1934
    91 Gasthaus Molbitz (E.Schaefer) 6.1.1912
    92 Molbitz (Conrad Schäfer) 18.4.1912
    93 Molbitz Gasthaus (F. Lässig) 14.11. 1909
    94 Moderwitz (Otto Spiering) 22.05.1931
    95 Moderwitz- Gemeindegassthof (Otto Spiering) 10.4.1913
    96 Moderwitz-Eernestinerbräu Keller (Georg Ahme und Frau) 04.04.1931
    97 Moderwitz Brauerei (J.Enk.) 8.11.1913
    98 Moderwitz Gemeindegasthaus (A Freygang) 13.2.1912
    99 Moderwitz Hugo Wölfel 12.4.1912
    100 Neunhofen (Schindler, Gustav) Schindler :Ersterwähnung 1799 unter Ort Nr.130 als Trendighaus (Ausspanne) mit Kegelbahn und Gartenlokal an Schafstreibe.gehörte zur Gemarkung Rittergut von Wurmb Lausnitz, später Alte Landstraße Nr.28 Wurde bis Kriegsbeginn unter Klausner Spezial betrieben. 04.04.1931
    101 Neunhofen Gasthaus zu den 3 Rosen (Karl Christ und Frau) 14.09.1934
    102 Neunhofen 3Rosen verpachtet 27.6.1914
    103 Neunhofen (Restaurant Carl Selle ) Auf Postkarte , geschrieben 1903
    104 Neunhofen Restaurant zur Schmiede (Karl Preßler) 1.2.1912
    105 Neunhofen Gasthof (Georg Ponsold) 5.3.1914
    106 Neunhofen (Georg Ponsold) 5.3.1914
    107 Neunhofen-Gasthof zu den 3 Rosen (Hoffmann) 3.12.1913
    108 Oppurg Gastof zumgrünen Baum (Carl Weise) 14.11. 1909
    109 Oppurg-Gasthof zum grünen Baum (Karl Weise) 12.10.1913
    110 Oppurg Hotel zum Schloßgarten (Hugo Rößler) 26.5.1912
    111 Oppurg Hotel zum Schloßgarten (Hugo Rößler) 23.3.1913
    112 Oppurg Gasthof zum grünen Baum (Karl Weise) 11.10.1912
    113 Oppurg -Weise’schen Gasthof 12.9.1913
    114 Oppurg -Schloßgarten(Hugo Köhler) 11.10.1913
    115 Pommerleede 3.8.1913
    116 Pommerleede (Herm. Schweitzer) 16.1.1914
    117 Pößneck -Schützenhaus (Kurt Hänsel) 13.12.1913
    118 Pößneck-Café und Kondietorei (Willy Lösche) 1 min. vom Bahnhof-Eröffnung 31.12.1913
    129 Pößneck-Café Lösche 16.5.1914
    120 Pillingsdorf (Theodor Schumann) 13.3.1912
    121 Pillingsdorf (Richard Ruppe) 18.4.1912
    122 Pillingsdorf (Richard Ruppe) 31.12.1913
    123 Quaschwitz (G. Preußer) 16.2.1912
    124 Quaschwitz (Albin Preußer) 29.1.1914
    125 Rehmer See eröffnet 5.5.1912
    126 Rehmer See (B.Schneider) 21.7.1912
    127 Rehmer See Restaurationsbetrieb, Gondelstation, Familienbad) 1.5.1913
    128 Rosendorf.( F. Fleischhauer) 22.05.1931
    139 Rosendorf (Edwin Töpel) 15.2.1912
    130 Rosendorf (Edw. Töpel) 30.1.1914
    131 Saalfeld- Sächsischer Hof (Goebisch) 17.1.1913
    132 Gasthaus zur Sachsenburg( Otto Wolfgang) 14.11. 1909
    133 Stanau Gasthaus 22.05.1931
    134 Stanau (Carl Ruppe) 30.1.1912
    135 Steinbrücken (A. Uhlitzsch) 15.2.1912
    136 Steinbrücken (Richard Hartmann)
    137 Molbitz, Steinbrücken (A.Ulitzsch)) 6.3.1913
    138 Schmieritz (Hermann und Berta Büchner) 03.03.1894
    139 Schmieritz (Bertha Büchner) 18.2.1913
    140 Strößwitz (Karl Pechstädt) 9.2.19112
    141 Traun Haltestelle 7.4.1912
    142 Traun Restaurant Haltestelle (P. Heuschkel) 26.5.1912
    143 Traun Gasthof (Max Triller) 21.4.1912
    144 Triptis -Gasthof zum Mohren 1.3.1913
    145 Triptis Restaurant zur Linde (Alfred Freitzsche) 6.6.1913
    146 Triptis Bergschlößchen ( K Müller) 4.10.1913
    147 Trockenborn Restaurant (Gotthard) 11.1.1912
    148 Trockkenborn (Gotthardt Rößig) 22.9.1912
    149 Trockenborn -Gasthof zur Linde (Gotth. Rößig) 1.5.1913
    150 Trockenborn Gasthaus (Gotthard Rößig) 31.10.1912
    151 Trockenborn-Gasthof zur Linde (Gotthard Rößig) 14.2.1913
    152 Trockenborn (Ernst Gläßer) 16.1.1913
    153 Waldfrieden 29.04.1931
    154 Weira 04.04.1931
    155 Weira (Friedrich Ulitzsch) 12.1.1912
    156 Weira (Hermann Günther) 6.3.1912
    157 Weira Restaurant zur Linde (Otto Bau) 2.11.1912
    158 Weira (Freund) 5.12.1913
    159 Weltwitz ( A.Gottschall), (Karl Gottschall) 4.2.1912
    160 Weltwitz (Louis Eißmann) 8.2.1912
    161 Wolfersdorf (Friedrich Fiedler) 10.2.1912
    162 Wolfersdorf- Fiedler’s Restaurant (Friedrich Fiedler) 21.9.1912
    163 Wolfersdorf (Fr. Fiedler)- Geschäftseröffnung 12.2.1913
    164 Wolfersdorf Fiedler’s Gastwirtschaft (Friedrich Fiedler) 21.2.1913
    165 Wolfersdorf Rotehofsmühle (Thiele) 2.05.1931
    166 Wolfersdorf-Gast und Logierhaus zum Schüsselgrund vormals Fiedlers Restaurant (Friedrich Fiedler) 14.6.1913
    167 Wolfersdorf Einweihung des neuerbauten Kurhotels „Gasthof zum Keller“ Fröhliche Wiederkunft 20.7.1913
    168 Wolfersdorf Gasthof und Pension zum Keller (Fröhliche Wiederkunft) (O.Feldmann) 30.8.1913
    169 Ziegenrück-Hotel Eckstein 31.5.1913
    170 Ziegenrück Hotel Eckstein (M. Eckstein) 12.7.1913
    171 Ziegenrück-Preußischer Hof-Condietorei-Café -Restaurant (Wilhelm Wisser) 31.5.1914
    172 Zwackau Gastfof (Albin Vogel) 14.11. 1909
    173 Zwackau (Paul Horn) 10.2.1912
    174 Gasthaus zu Zwackau (Paul Horn und Frau) 11.1.1912
    175 Gasthof Zwackau heute übernommen(Max und Martha Kräuter) 4.7.1912
    176 Gasthof Zwackau (Kräuter) 27.4.1913